Computational Imaging (EN)

08. Dezember 2016

Referent: Prof. Dr. Bernd Jähne (HCI, Universität Heidelberg)

Im traditionellen Verständnis werden die Bildaufnahme und Bildverarbeitung als zwei getrennte Verarbeitungsschritte betrachtet, die nichts miteinander zu tun haben. Bei der Bildaufnahme versucht man ein möglichst „gutes“ Bild aufzunehmen und dann mit der Bildverarbeitung möglichst gut auszuwerten. Beim „Computational Imaging“ werden Bildaufnahme und Bildverarbeitung gemeinsam gesehen, um die Grenzen, die durch die projektive Bildaufnahme sich ergeben zu überwinden. Wichtige anschauliche Beispiele sind Methoden zur Erweiterung der Tiefenschärfe („extended depth of field imaging“ oder kurz EDOF) und plenoptische Kameras. Die Ideen zu diesem Ansatz wurden zuerst in der Computergrafik entwickelt und angewendet („Bild-basiertes Rendern“). Heute ist Computational Imaging ein sehr aktives Forschungsgebiet für den inversen Prozess, eine 3D-Szene aus Bildern zu erfassen.

Detaillierte Informationen zu diesem Seminar finden Sie hier.

Seminarziele

  • die Grenzen der projektiven optischen Abbildung verstehen lernen
  • Kennenlernen der Grundlagen des Computational Imaging, insbesondere der Lichtfelder, optischen Eigen-
  • schaften von Oberflächen wie die BRDF
  • Vertraut werden mit schon erfolgreichen Anwendungen des Computational Imaging
  • Verstehen wie Computational Imaging die Grenzen der projektiven optischen Abbildung überwinden kann

Sprache und Kursmaterial

Der Kurs wird in englischer Sprache gegeben. Die Teilnehmer können wählen, zwischen Kurzunterlagen in englischer oder deutscher Sprache.

Kosten

600 € zzgl. MwSt. pro Person inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung.
Für Universitäten gewähren wir einen Rabatt von 200,00 €.

Termin und Ort

08. Dezember 2016
10:00 - 17:00 Uhr

FRAMOS Office Taufkirchen:
Mehlbeerenstr. 2, 4. OG, 82024 Taufkirchen

Wir bitten Sie, sich bei Interesse so schnell wie möglich, spätestens aber bis 28. November verbindlich für das Seminar anzumelden.

Anmeldung

Ja, ich möchte gerne am folgenden FRAMOS Seminar teilnehmen:
Computational Imaging, mitProf. Dr. Bernd Jähne

* Pflichtfeld