FRAMOS übernimmt Sonys CCD & CMOS Vertrieb in Nordamerika

Die FRAMOS Gruppe, globaler Spezialist für Bildverarbeitungsprodukte, optische Systemlösungen und OEM-Dienstleistungen, gab heute die Ausweitung seiner Partnerschaft mit SONY für deren Vertrieb von CCD- und CMOS-Sensoren auf Nordamerika bekannt.

FRAMOS kann damit seinen Bildverarbeitungskunden, OEMs und Kameraherstellern in Nordamerika zukünftig das gesamte CMOS- und CCD-Portfolio von SONY anbieten.

„Die FRAMOS Gruppe befindet sich auf Expansionskurs und wächst global“, erläutert Sebastien Dignard, Direktor der FRAMOS Technologies Inc. „Die Ausdehnung unserer Partnerschaft mit Sony auf Nordamerika erweitert unser Portfolio und ermöglicht es uns, unsere führende Rolle in der Bildverarbeitung weiter global auszubauen und unseren Kunden schnellen lokalen Support anzubieten.“

Sonys technisch führende Bildsensoren sind, basierend auf aktuellen Marktforschungen, die in Bildverarbeitungsanwendungen am häufigsten eingesetzte Sensormarke. Mit dieser wichtigen Portfolioerweiterung ermöglicht es FRAMOS nun auch seinen nordamerikanischen Kunden von Prozessoptimierungen durch Bildverarbeitungslösungen zu profitieren. Beispielsweise mit optischen Messverfahren, Identifikationslösungen und Robotersteuerungen in der Produktionsautomatisierung oder Qualitätssicherung.

Veröffentlichung:
Optic-site.de
Vision Systems Design
AIA
inVision
Novus Light
Automation Technologies
U.S. Tech
U.S. Tech 2